Kläranlage Süpplingenburg Panorama

Wir sorgen für Klarheit und bringen vieles ins Reine

Kläranlage Lehre
Bereits Mitte der fünfziger Jahre übernahm der WWL von sieben damals selbstständigen Gemeinden die Abwasserentsorgung.
 
Begonnen wurde mit der Planung und dem Bau der Kanalisation und der ersten zwei Kläranlagen.
In den zurückliegenden Jahrzehnten wurde kontinuierlich in den Ausbau und die Modernisierung der Anlagen investiert. Der WWL verfügt heute über effektive Anlagen, die dem aktuellen Stand der Technik entsprechen. Heute betreibt der WWL insgesamt 4 Kläranlagen, eine solare Klärschlammtrocknungsanlage, eine Klärteichanlage und 59 Pumpwerke.