Wasserverband Weddel-Lehre
Hauptstr. 2b
38162 Cremlingen
info@weddel-lehre.de
bunte fische ©/Kathrin Strassek

UNSER WASSER - Projekttage für Grundschulen

Grundschul-Termine 2020

Grundschule Lehre: 25.05.2020
Grundschule Schandelah: 26.05.2020
Grundschule Destedt: 27.05.2020
Grundschule Sickte: 28.05.2020

Grundschulen Weddel: 03.06.2020
Grundschulen Hondelage: 04.06.2020

Grundschule Volkmarode: 08.06.2020
Grundschule Essenrode: 09.06.2020
Grundschulen Flechtorf: 10.06.2020
Grundschule Dettum: 11.06.2020

Grundschule Süpplingen: 15.06.2020
Grundschule Heiligendorf/Hattorf: 16.06.2020
Grundschule Waggum: 17.06.2020
Grundschulen Stöckheim: 18.06.2020



Schulprojekt 2019 im Rahmen der Gewässerwoche

Sachunterricht in der Natur –

Grundschul-Kinder entdecken Tiere und Pflanzen an und in der Schunter

Außerschulische Lernorte sind eine optimale Ergänzung zum theoretischen Unterrricht in den Schulen.

So auch hier: Im Rahmen der „Gewässerwoche Schunter 2019“ erhielten Lehrerinnen und Lehrer die Gelegenheit, mit ihren dritten oder vierten Klassen an einem Projekttag des WWL an der Schunter teilzunehmen. Gemeinsam mit pädagogisch und fachlich versierten Biologen erkundeten die Kinder Flora und Fauna am und im Gewässer.

Carsten Wachtel WEB Die Termine für die  Projekttage "Unser Wasser“ werden am Tag der Umwelt (5.06.) orientiert jeweils im Mai/Juni angeboten. Für die Beförderung der Schülerinnen und Schüler richtet der WWL einen Bus-Shuttle ein. 

Führungen für Grundschüler im Rahmen der Projekttage übernimmt Carsten Wachtel. Carsten Wachtel kennt sich bestens mit den komplexen Abläufen auf den Kläranlagen aus und versteht es, diese anschaulich und altersgerecht zu erklären.

Sie sind interessiert? Kontakt: Öffentlichkeitsarbeit
Klassen 3a und 3c

Fazit Projekttage UNSER WASSER 2018

15 Grundschulen aus der Region nahmen im Mai und Juni mit je 2 Klassen an den Schul-Projekttagen des Wasserverbands Weddel-Lehre teil. Der Wasserversorger hatte an insgesamt 13 Projekttagen Grundschul-Kinder der Klassenstufen 3 und 4 aus seinem Verbandsgebiet in das Verbandsgebäude nach Cremlingen eingeladen. Passend zum Unterrichtsthema Wasser im Fach Sachkunde lernten die Schüler Hintergründe der Trinkwasserversorgung kennen. Die Abwasserentsorgung wurde im Rahmen von Führungen über die Cremlinger Kläranlage nachvollziehbar.

Die Kinder lernten, wie der Spülwagen Kanäle reinigt und warum keine Essensreste über die Toilette entsorgt werden sollen. In den Werkstätten und Lagerhallen des WWL konnten Sie gemeinsam die „Geheimschrift der Wasserwerker“ entziffern und bekamen Einblick in die unter der Erde verlegten Kanäle und Rohrleitungen. Ziel der Projekttage ist es, das ökologische Denken und Verhalten der Kinder zu fördern und ihnen den Wert des Wassers nahe zu bringen.

Das Abwasserquiz richtig gelöst? Dann steht in den Lösungs-Kästchen: „Ich schütze Wasser“.

Zwischendurch gab es für die Gäste jede Menge Trinkwasser und einen kleinen Imbiss zur Stärkung. Schüler, Lehrerinnen und Begleitpersonen aus der Elternschaft waren von diesem erlebnisreichen Ausflug rundum begeistert. Die Grundschulen freuen sich, dass der WWL als außerschulischer Lernort zur Verfügung steht und dabei hilft, Wasserthemen praxisnah erfahrbar zu machen. Die Grundschul-Projekttage UNSER WASSER finden seit 2014 jährlich statt.