Wasserzähler

Technisches Sicherheitsmanagement TSM

Der WWL erfüllt „die Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation von Trink- und Abwasserversorgern“. So steht es auf den Zertifikaten des Deutschen Vereins des Gas- und Wasserfaches e.V. (DVGW) und der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall (DWA).
Die Fachleute des WWL hatten sich für die Zertifizierung fast ein Jahr mit den hohen Anforderungen der Prüfstellen auseinandergesetzt, die hausinternen Qualifikations- und Organisationsstrukturen in allen Bereichen optimiert und umfangreiche Dokumentationen erarbeitet. Nach einem intensiven, zweitägigen Prüfverfahren erteilten die DVGW und die DWA im Mai 2017 die Bestätigung zum geprüften Technischen Sicherheitsmanagement (TSM).

Service-Qualität Deutschland

WWL erneut zertifiziert | Q-Sigel gilt bis 2022

Der Wasserverband Weddel-Lehre (WWL) wurde Ende 2016 erstmalig vom Niedersächsischen Wirtschaftsministerium mit dem Zertifikat Service-Qualität Deutschland für besonders serviceorientierte Unternehmen ausgezeichnet.

Für die Auszeichnung zum Q-Betrieb wurde zunächst eine WWL-Mitarbeiterin zum Qualitäts-Coach ausgebildet. Anschließend hat ein betriebsinternes Qualitätsteam die Unternehmensprozesse durchleuchtet und Maßnahmen zur Optimierung von Arbeitsabläufen entwickelt. Das erworbene Know-How wird seither konsequent und regelmäßig zur Prozessoptimierung genutzt.